To content | To menu | To search

Tag - Treffen

Entries feed

Linguiski 2017/2018

Linguiski 2010

Du interessierst dich für deutsch-französische Zusammenarbeit oder möchtest deutsch-französische Begegnungen organisieren? Du bist Leiterin / Leiter oder engagierst dich in deinem Verband in anderer Funktion und möchtest ein ganz besonderes, unvergessliches Neujahr erleben?  Linguiski wird für dich das ultimative Erlebnis sein! Deine Sprach-  und Skikenntnisse spielen dabei keine Rolle: du musst Pfadfinderin oder Pfadfinder und über 18 sein!

Vom 27. Dezember 2017 bis zum 2. Januar 2018 lädt dich das Vercors ins Chalet « Les Campanules » ein. Wir haben Platz für 20 Personen, Vollverpflegung ist gesichert. Weitere Aufgaben (Abwasch, Aufräumen, ...) werden ganz pfadfinderisch von den jeweiligen Gruppen übernommen. Das Chalet befindet sich im Zentrum von Villard de Lans. Ein halbstündlich abfahrendes Shuttle garantiert einfachen Zugang zu den Skipisten.

Linguiski bietet nicht nur eine ausgezeichnete Gelegenheit, dein Französisch aufzubessern und deinen Wortschatz zu erweitern oder deine sportlichen Fähigkeiten zu fördern. Die Fortbildung wird von der gemeinsamen deutsch-französischen Steuerungsgruppe der Scouts et Guides de France und der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg seit Jahren erfolgreich realisiert. Sie beinhaltet auf der Tandemmethode basierende Unterrichtseinheiten, die sich mit Skizeiten abwechseln. Während des Trainings wirst du auch die besonderen Vorzüge des Zusammenlebens in einer deutsch-französischen Gruppe erfahren, interkulturelle Unterschiede kennen lernen und unterschiedliches Handeln und Kommunizieren verstehen lernen. Und schließlich, mit Blick auf deutsch-französische Begegnungen, wird dir diese Fortbildung auch die Möglichkeit geben, die Dynamik in der Animation deutsch-französischer Projekte und die unterschiedlichen Pfadfinderkulturen zu verstehen.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt um die 300 € pro Person, alles inklusive (Unterkunft, Verpflegung, Skiausstattung, Skipass ...).

Die Fahrtkosten können vom Deutsch-Französischen Jugendwerk gem. der vorgegebenen Entfernungstabellen erstattet werden.
Die Einschreibung erfolgt individuell oder in Gruppen.

Das deutsch-französische Team steht dir in Deutschland zur Verfügung unter:

Deutsch-Französisches Referat
Tel.: +49 (0)2131-46-99-88
Lena Weber oder
linguiski@dpsgdf.net

Deutsch-Französische Steuerungsgruppe

Hier der Flyer

Erascout

Um weiterhin Pfadfinder im Ausland zu bleiben, gibt es seit neuestem Erascout. Ein Angebot für junge Erwachsene, die im Ausland leben.

Du könntest die Zeit während deines Erasmusstudiums oder Auslandspraktikums etc. dazu nutzen, Pfadfinder kennenzulernen und einem französischen Pfadfinderstamm zu helfen. Das ist eine super Möglichkeit, die Pfadfinderkultur eines anderen Landes kennen zu lernen neue Leute kennenzulernen und mit neuen Erfahrungen nach Hause zu kommen, die du dann auch in deinen Heimatstamm einbringen kannst. Es bietet dir außerdem die Möglichkeit die andere Kultur, Organisationsstrukturen und die Sprache kennenzulernen.

Weitere Informationen sind auf dem Flyer zu finden.

Lagerinformationen und Vorschläge

- Um ein deutsch-französisches Lager im Süden Frankreichs zu verbringen, mit dem Thema Waldbrandaufsicht, empfehlen wir euch der Französischen Gruppe Natur und Umwelt beizutreten: http://blogs.sgdf.fr/nature-environnement/

- Um mit der DPSG und der SGDF Pfingsten in Westernohe zu verbringen: Westernohe Pfingsten